Feuerwehranhänger

Unserer Feuerwehr verfügt über einen Schlauchtransportanhänger, einen Mehrzweckanhänger und einen Tragkraftspritzenanhänger.


Schlauchtransportanhänger - STADer Schlauchtransportanhänger (STA) dient zum Transport von B-Druckschläuchen, mit denen eine Wasserversorgung über "Lange Wegstecke" aufgebaut werden kann.

Bestückt ist der Anhänger mit 35 in Buchten gelagerten B-Schläuchen, so dass damit eine Schlauchstrecke von ca. 700 m verlegt werden kann. Die Schläuche werden dabei überwiegend während der Fahrt verlegt.

Der Hänger kommt zum Einsatz, wenn das auf dem LF8-TS befindliche Schlauchmaterial nicht ausreicht.


MehrzweckanhängerUnser Mehrzweckanhänger (MZA) dient zum Transport von verschiedensten Materialien zur Einsatzstelle.

Dies sind beispielsweise Ölbindemittel, Ölsperren, Fässer zum Aufnehmen von auslaufenden Flüssigkeiten, unser Schlauchboot oder andere Einsatzmittel.

Er wird auch zum Zurückholen verschmutzter Geräte und Schläuche genutzt.

Der Hänger ist also unser "Lastesel" für alle Fälle.


Anhänger Jugendfeuerwehr

Der Tragkraftspritzenanhänger (TSA) transportiert  fast die gleiche Beladung wie ein Tragkraftspritzenfahrzeug. Bei uns dient er hauptsächlich der Jugendfeuerwehr zur Ausbildung.

Die Beladung dieses Anhängers enthält neben Saug- schläuchen, B-Schläuchen und C-Schläuchen auch eine Tragkraftspritze TS 8/8 und Gerätschaften zur Wasserentnahme, Wasserförderung und Wasser- abgabe.

Da der Anhänger voll einatzbereit ist, kann er im Bedarfsfall auch zu Einsätzen der Feuerwehr genutzt werden.

Letzter Einsatz

Nr. 25
04.05.2018,
14.10 Uhr
PKW Brand Raststätte Auerswalder Blick

Aktuelles

"Feuerwehr- & Kinderfest"
am 23.06.2018
Gerätehaus
Feuerwehr Oberlichtenau

Feuerwehr- und Kinderfest am 23.06.2018


Feuerwehr Oberlichtenau
jetzt auch auf
Facebook

Powered by CMSimple | Template modified by NCD 2015 | Login| Impressum | Datenschutzerklärung | Inhaltsverzeichnis